Theaterprojekt „Jennerweins Erbe”

Mit großem Erfolg und Begeisterung war eine Gruppe der Schüler/innen der Aton-Schule in diesem Jahr beim 34. Schul-Theater-Festival in der Pasinger Fabrik eine der 16 ausgewählten Schulen.

Mit großem Einsatz erarbeiteten sie das hierfür von der Theaterpädagogin Manuela Serafim extra geschriebene Stück „Jennerweins Erbe“. Dies war eine Folge des Stückes “ Der Wildschütz“ welches von der gesamten Oberstufe (8.-10. Klasse) der Aton-Schule im Januar 2017 aufgeführt wurde. Die intensive Theaterarbeit so wie das wachsende Interesse an Theater an sich und die zahlreichen Erlebnisse und Eindrücke durch die Aufführungen der anderen Gruppen des Theater Festivals ließen die Schüler und Schülerinnen in großem Maße reifen.

Aufführungstermin:

Donnerstag, 6. April 2017

In der Pasinger Fabrik, München.